X-Mas Hexentanz Ankündigung

Nicht nur Eier konnte man zu Ostern finden, nein auch andere freudige Überraschung.

Das diesjährige Hexentanzfestival hat noch nicht einmal seine Tor geöffnet, da ist die erste Bekanntmachung zum X-Mas Hexentanz 2015 schon da und die hat es in sich:
Neben dem Wesselsky, dem Frontmann von Eisbrecher, der wohl Solo auf der Bühne stehen wird haben sich Lords of the Lost und die Ikonen von  Diary of Dreams angekündigt.

Wenn sich dafür nicht eine Reise nach Illingen lohnt, dann weiß ich auch nicht.

Anhur
  • Autor: Anhur
  • weiterlesen...

    Running Order für Walpurgisschlacht und Hexentanz

    Wer genauer wissen möchte, wann man sich bei der Walpurgisschlacht und dem Hexentanz mal an den Bierstand oder ans Wasser verdrücken kann oder doch besser an der Bühne bleibt kann nun schon mal ein wenig vorausplanen.

    Die genauen Spielpläne sind nämlich online. Zu sehen. in unserem Kalender (Hexentanz / Walpurgisschlacht) oder aber auch auf der Seite der Festivals.

    Anhur
  • Autor: Anhur
  • weiterlesen...

    Weitere Bestätigungen, eine Absage und weiteres im Amphiumfeld

    Als finaler Künstler wurde für das Amphi Festival Midge Ure, seines Zeichens unter anderem Sänger von Ultravox für das Amphi Festival bestätigt. Somit ist das Line Up für das Festival auch komplett.

    Nun ja nicht wirklich. Leider mussten Eisenfunk absagen. Da die Jungs leider immer noch nicht von ihrer Musik leben können und der Arbeitgeber von Michael ihn just zum Termin des Amphis auf eine Auslandstour schickt können sie ihre Fans leider nicht beglücken.

    Als Ersatz hat man für das Festival nun die Band Phosgore hinzu gebucht.

    Anhur
  • Autor: Anhur
  • weiterlesen...

    WGT: Weitere Bands und Kartenversand

    Auch in den vergangenen Apriltagen gab es beim WGT wieder ein paar Bands mehr auf der Künstlerliste zu finden. So können sich nun fans der folgenden Bands überlegen, ob sie sich noch Karten ordern, die im übrigen seit einigen Tagen bei den ersten WGT Besuchern eintreffen sollten.

    Hier die Übersicht über die neu präsentierten Bands:

     

    45 GRAVE (USA) https://www.facebook.com/TheReal45Grave

    ANDREW KING (GB)

    ANTICHILDLEAGUE (GB) https://www.facebook.com/Antichildleague

    Anhur
  • Autor: Anhur
  • weiterlesen...

    Wer braucht schon Mick Jagger ….

    … wenn er den Stumpen haben kann?

    „We want Mohr“: Knorkator in der Saarbrücker Garage. 03.04.2014

    Wie viele Abschiedskonzerte haben Knorkator schon gegeben – hundert? So ungefähr. Na ja, eins wird’s schon gewesen sein, das zumindest. Jedenfalls hatten die Berliner Blödelbarden (gemein, was?) ihr endgültiges Ausscheiden aus dem Bühnenzirkus bereits gefeiert, um es sich dann anders zu überlegen … ZUM GLÜCK!
    Zumindest zu meinem.
    Was war ich aufgeregt, als ich hörte, dass meine Gute-Laune-Helden mit ihrer ‚We want Mohr!‘-Tour auch nach Saarbrücken kommen wollten, und noch viel aufgeregter war ich, als ich am Donnerstagabend dann in Anhurs Schlepptau endlich in der discobekugelten Garage stand und auf ihren Auftritt wartete. Der Tag hatte sich für mich eher bescheiden angelassen, ich war eher übel als gut gelaunt und hoffte, nun wenigstens gut unterhalten zu werden. Ob Knorkator diese Erwartung auch erfüllen konnten?
    Wir werden sehen.

    Nicole Schuhmacher
  • Autor: Nicole Schuhmacher
  • weiterlesen...