FAUN Midgard Tour

17.09.2017 Neue Gebläsehalle Neunkirchen

Beginn 18:00 Uhr

Die bayrischen Pagan Folker FAUN sind 2017 mit ihrem neuen Album "Midgard" auf gleichnamiger Tour und besuchen uns auch im Saarland. Sie bilden den Abschluss der Neunkircher Nächte 2017 und spielen in der bestuhlten neuen Gebläsehalle.

FAUN sind seit über zehn Jahren ein wichtiger Bestandteil der internationalen Mittelalter- Szene und haben seit 2002 weltweit mehr als 750 Konzerte gespielt. Die Band kombiniert romantische und mythische mittelalterliche Musik und Zitate mit musikalischen Einflüsse der Gegenwart zu einem einzigartigen im modernen deutschsprachigen Mittelalter-Folk. 

Übergroße japanische Trommeln und elektronische Rhythmen verwachsen mit Dudelsack, Harfe, Leier und Laute zu einem einzigartigen Ganzen. FAUN, das sind aktuell Oliver s. Tyr, Fiona Frewert, Niel Mitra, Stephan Groth, Rüdiger Maul und Katja Moslehner. Mit ihrer Musik öffnen sie ein eigenes Tor zu den Gefühls- und Gedankenwelten vergangener Epochen.

Verkaufstechnisch gelang der Band 2012 der endgültige Durchbruch mit den Tonträger „Von den Elben“, der  mit Platin ausgezeichnet wurde und zweimal für den Echo nominiert war. Das Nachfolgewerk „Luna“  hat Gold erreicht. Öffentlich hagelte es für „Von den Elben“ heftige Kritik der Fans in Form von "Ihr verkauft Eure Ideale" und "was habt ihr euch dabei gedacht" … 

Baghira
  • Autor: Baghira
  • weiterlesen...

    Devin Townsend Project live in der Garage Saarbrücken (Transcendence Tour), 18.08.2017

    Devin Townsend Project? Devin ... Townsend?
    Den Namen hatte ich doch schon mal gehört ...
    ...natürlich, der Kanadier war der Sänger eines meiner absoluten Lieblingsstücke gewesen - "In my dreams with you" von Vai, anno '93! Auf dem Wohnzimmerboden vor der Glotze liegend hatten wir den Titel in meiner ehemaligen WG laut mitgesungen, wann immer er auf MTV lief (ja, damals kamauf dem Sender tatsächlich noch Musik), ich besitze natürlich die CD und kann den Text heute noch auswendig. Später hatte ich irgendwann mal mitbekommen, dass der Mann als Strapping Young Lad Musik machte, aber das Ganze nicht weiter verfolgt, weil es mir zu grob war.

    Jedenfalls weckte Anhurs Frage, ob ich ihn in die Garage begleiten wollte, in der Townsends aktuelle Formation im Rahmen der Transcendence Tour aufspielen würde, interessante Erinnerungen. Ich sagte zu.
    Kurzfristig versuchte ich, meine 24 Jahre lange musikalische Bildungslücke zu schließen. Leider reichte die Zeit bis zum Konzert nicht zum intensiven Anhören der 17 oder 18 Alben aus, die Townsend in verschiedenen Formationen und als Solokünstler aufgenommen hatte, also beließ ich es bei einem kursorischen Überblick und stand schließlich (fast) völlig unbelastet unter der riesigen Discokugel der Garage. Für das alters- und genremäßig sehr gemischte Publikum waren die zum Sitzen geeigneten Aufbauten auf der Publikumsfläche der Garage durchaus angemessen. Zumindest verkürzten sie meinen alten Knochen die Wartezeit!

    Nicole Schuhmacher
  • Autor: Nicole Schuhmacher
  • weiterlesen...

    Anthrax - European Summer Tour 2017

    Junge, wie die Zeit vergeht. Mir kommt es zwar bei weitem nicht so vor, aber es sind tatsächlich schon wieder satte fünf Jahre ins Land gezogen, seit ANTHRAX uns zuletzt zum kollektiven Haupthaarschütteln in die Garage nach Saarbrücken einluden. Natürlich nur sofern sich entsprechender Kopfbewuchs überhaupt oder noch vorhanden zeigt. Natürlich konnte sich „Fotos der Nacht“ dieses Ereignis nicht entgehen lassen...

    Brausi
  • Autor: Brausi
  • weiterlesen...

    ARCH ENEMY auf "As The Stages Burn“ Tour 2017, Special Guests: LACUNA COIL &THE HAUNTED in der Garage Saarbrücken

    Wieder einmal darf ich für „Fotos der Nacht“ als Redakteurin unterwegs sein und treffe mich mit Brausi, um gemeinsam zur Garage zu fahren. Der gute Anhur ist leider momentan ein wenig angeschlagen und daher außer Gefecht. Trotz Baustellenwahn auf der Autobahn treffen wir kurz nach 18:00 Uhr in Saarbrücken ein und sichern uns einen Parkplatz. Als Arch Enemy Fan ist Brausi in seinem Outfit schon von Weitem als solcher zu erkennen; prompt bietet man uns unterwegs Eintrittskarten an. Fröhlich lehnen wir dankend ab und steuern die Garage an. Nach kurzem Einlass- Geplänkel nähern wir uns der Konzerthalle. Zu meinem Leidwesen sind alle Ohrstöpsel ausverkauft. Das wird ein Fest für meine Ohren... Die Besucher sind optisch homogen in Bandshirts und Schwarz gekleidet; es sind nahezu alle Altersklassen vom Teen bis zum Rentner vertreten.

    Die Halle ist zu Beginn nur mäßig gefüllt und die meisten Besucher gönnen sich erst noch ein Bier. Während ich auf mein Wasser warte, wird neben mir beim Shirt- Tausch gelacht. Der Jüngling mit schmächtiger Statur, der das eben neu erworbene Arch Enemy Shirt überstreift, habe „seinen Sixpack vom Rauchen“ erklärt mir grinsend und gut gelaunt sein Freund.

    Baghira
  • Autor: Baghira
  • weiterlesen...

    Jomsviking European Tour 2016/17

    Hilfe, die Wikinger kommen!!! Zwar nicht, wie in den guten alten Zeiten, um zu plündern und brandschatzen, aber immerhin. Heutzutage hat man auch im hohen Norden sozialverträglichere Optionen gefunden, um sich zünftig zu amüsieren. So auch am 04. April in der Saarlandhalle, wobei AMON AMARTH zum akustischen Sturm auf die Landeshauptstadt ansetzten. Die Auswahl dieser im Vergleich zur Garage wesentlich größeren Lokation war wohl dem Umstand geschuldet, dass letztere während des 2012er Abstechers der Band zur „20th Anniversary Show” kapazitätstechnisch aus allen Nähten platzte.

    Brausi
  • Autor: Brausi
  • weiterlesen...