Eric Fish & Friends: Alles im Fluß

Als wir das Kasino der Kammgarn in Kaiserslautern am 16.1.2010 betraten, bekamen wir erst einmal einen für ein dort stattfindendes Konzert neuen Anblick geboten: Ein Großteil der Halle war mit Kissen und Decken bedeckt, auf denen sich leider schon überall andere Gäste niedergelassen hatten. So blieb uns nur die Möglichkeit, irgendwo am Rand ein nettes Plätzchen zu suchen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst ;-)

 

Alles im Fluss Tour 2010

Recht pünktlich gegen 20:00 Uhr betrat dann Eric Fish die Bühne und begann den Abend zuerst alleine. Jedoch nicht alleine gegen das Publikum, sondern beinahe von der ersten Minute an bzw. von den ersten Takten an mit dem Publikum gemeinsam. Es bedurfte also nicht erst seiner Mitstreiter, die nach und nach, Lied für Lied mehr auf der Bühne wurden. Zuerst folgten die beiden Gitarristen Uwe Nordwig und Rainer Michalek, bevor der Pianist Gerit Hecht und der Cellist B.Deutung die Bühne betraten. Spätestens mit dem Auftauchen des Cellisten war klar, dass die Arrangements zumindest seit meinem letzten Besuch eines Eric Fish & Friends Konzertes überarbeitet wurden.

Mit einem bunten Bukett aus Coverversionen bekannter Hits und eigenen Kompositionen zogen die fünf Musiker das Publikum von Anfang an in ihren Bann und belohnten es für seine Begeisterung mit einer perfekten musikalischen Darbietung. Als nach ca. 80 Minuten zur Pause geladen wurde, mochte man noch gar nicht glauben, dass schon so viel Zeit vergangen war. Glücklicherweise war die Zeit für die Zugaben aber noch nicht gekommen, so dass man sich in der Erfrischungspause schon auf den zweiten Teil des Abends freuen konnte.

Eric Fish und seine Freunde konnten auch an diesem Abend wieder für perfekte Stimmung sorgen, die durch das geschaffene Ambiente (Sitzkissen, ...) und die begeisterten Fans fantastisch unterstützt wurde. Glücklicherweise wird Eric Fish in nächster Zeit noch mal in unseren Gefilden ein Gastspiel geben, so dass alle, die ihn nicht in der Kammgarn erlebten, eine weitere Chance auf einen solchen Abend haben.