Elfia 2017

Unter dem Motto "Good Faeries - Bad Faeries" lockte die Elfia in Arcen am 23. und 24. September 2017 wieder jede Menge Leute in die Schlossgärten: Alte und junge Kostümierte aus aller Herren Länder, Berufs- und Hobbyfotografen und Menschen, die einfach nur gerne Kostümierten und Fotografen zuschauen wollten.  

An zwei Tagen mit fast idealem Wetter stellten Cosplayer, Reenactment-Veteranen, LARPer, Fantasy-Fans und Endzeit-Überlebende ihre aufwändigen Verkleidungen in und zwischen Wäldchen, Wiesen, Blumen, Bambus, Teichen, Fressbuden und Verkaufsständchen zur Schau. Gute und böse Feen, Aliens, Clowns, Prinzessinnen, Khajiit, Uruk-hai und Spezialkräfte kämpften gegen Zombies, spielten mit Drachen, verschenkten Mondzucker, führten Experimente durch, streichelten frisch geschlüpfte Dinos und vergnügten sich auch sonst nach Leibeskräften... aber seht selbst.  

Nicole Schuhmacher
  • Autor: Nicole Schuhmacher
  • weiterlesen...

    Elfia 2015

    19./20. September 2015,  Kasteeltuinen, Arcen

    Vorwarnung:
    Im Gegensatz zu meinen Vorschreibern Anhur und Stefan hatte ich die Elfia noch nie zuvor besucht, weswegen ich mich in diesem Artikel nicht auf die Veranstaltungen der Vorjahre beziehen kann. Vergleichen kann ich – wo angebracht - lediglich mit der FaRK im August … insofern bitte ich um Milde.

    Hatte Anhur nicht erst noch in einem der letzten Elfia-Artikel darüber nachgedacht, seine Fotografenausrüstung in ein Kostüm zu integrieren? Siehe da, in diesem Jahr ging er tatsächlich kostümiert auf die Jagd nach Gewandeten, Cosplayern und Masken. Militärisch aufgerüscht hatte er sogar Gelegenheit, eine Go-Pro an den Helm zu knipsen, aber leider schützten ihn seine Tarnmuster nicht davor, Verkleidete höflich zu fragen, ob er sie fotografieren dürfe .

    Der Samstag begann mit  … Regen. Das sei Tradition, ließ ich mir von den Männern erklären, aber musste es uns deswegen auch gefallen? Schon der Weg vom Parkplatz in die Schlossgärten war von durchweichten Opfern der Regengüsse gesäumt. Es gelang mir, einen Pappmaché-Kanarienvogel aus einer Pfütze zu bergen und in mein ‚Kostüm‘ zu integrieren. Dem schadete der Regen eher nicht – als gemischte Military/Endzeit-Truppe (nur Donna Christina ging als sie selbst ;) ) waren wir der Witterung nicht ganz hilflos ausgeliefert.

    Der Regen hielt noch ein Weilchen an, das wir im Schloss verbrachten. Mit Horden anderer Kostümierter begutachteten wir ausgestellte Kunstwerke und feilgebotenes Kunsthandwerkliches, bis der Himmel am frühen Nachmittag ein Einsehen hatte. Als Regenschauer Wattewolken wichen, wagten wir einen Ausbruch und zwängten uns an einer Horde Disney-Prinzessinnen vorbei ins Freie.

    Nicole Schuhmacher
  • Autor: Nicole Schuhmacher
  • weiterlesen...

    Elfia 2014

    Seit nunmehr 5 Jahren taucht jeweils am dritten Septemberwochenende das Königreich Elfia in den Gärten des Schlosses Kasteeltuinen in Arcen auf. Dieses Ereignis zieht Jahr für Jahr mehr als 20000 Besucher an und verwandelt die Parkanlagen in ein Reich der Fantasie.

    Auch diese Jahr waren wir wieder zu Besuch und waren gespannt, inwieweit das vorgegebene Wunschthema der Veranstalter, die magische Seite der Artus-Sage, von den Gästen umgesetzt werden würde.

    Da die Galerien recht groß sind bitte ich um ein wenig Geduld beim laden ;-)

    Anhur
  • Autor: Anhur
  • weiterlesen...

    Phantasie- und Mittelaltertage 2014

    Zum fünften mal begeisterten die Phantasie- und Mittelaltertage im Deutsch - Französischen Garten 2014 bereits die zahlreich anreisenden Gäste.

    Die Mischung aus phantastischen Welten mit Orks, Elfen, Kriegern, Drachen und allem was dazu gehört, Lesungen und Konzerten konnte auch dieses Jahr wieder mehr als 20000 Besucher nach Saarbrücken locken.

    Anhur
  • Autor: Anhur
  • weiterlesen...

    Elfia 2013 im Schloßgarten Kasteeltuinen

    „Drachen und Hobbits“ in ELFIA 2013 Drachen sind ja seit jeher aus vielen phantastischen Erzählungen bekannt, und selbst Hobbits sind seit der Filmtrilogie „Der Herr der Ringe“ jedermann ein Begriff. Aber was ist „ELFIA?“

    Stefan Burgard
  • Autor: Stefan Burgard
  • weiterlesen...